Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop Autonomietraining: Freiheit und Autonomie

28. September 2019 @ 10:00 - 17:00

€90,00

„Die Freiheit, frei zu sein“ (H. Arendt)

Wir alle wollen frei sein! Frei von Sorgen – frei von Ängsten – frei von Schmerzen. Frei, das zu tun und zu lassen, was wir wollen. Die Wege, die wir hierfür wählen, sind unterschiedlichster Art: Sei es, dass wir nach finanzieller Unabhängigkeit streben, sei es, dass wir Sicherheit und Halt in Beruf und Partnerschaft suchen, sei es, dass wir uns nach Selbstverwirklichung sehnen. Sosehr wir uns aber um die Freiheit bemühen, sosehr zerrinnt sie uns trotzdem immer wieder zwischen den Fingern. Das ist das Paradox der Freiheit: je mehr wir danach streben, desto weniger können wir sie erreichen.

In unserem Workshop werden wir herausarbeiten, was Freiheit und Autonomie überhaupt sind. Wir werden verschiedene Begriffe, Theorien und Dimensionen von Freiheit und Autonomie vorstellen sowie gemeinsam diskutieren. Im Anschluss beleuchten wir die eigene Erfahrung unserer persönlichen Freiheit und Selbstbestimmung. Wo bin ich wirklich frei im Alltag und Beruf, in Beziehung und Freundschaft? Und wo bin ich unfrei und fremdbestimmt?

In praktischen Übungen finden wir sodann Klarheit und Orientierung für unser Erleben von Freiheit. Hier lassen sich Wege und Strategien entwickeln, wie wir das Paradox der Freiheit auflösen. Wir entdecken unsere kognitiven Möglichkeiten, unser Potential von Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung entfalten zu können. Genießen wir die Freiheit, wirklich frei zu sein.

Programm

  • Was ist Freiheit? Was ist Autonomie?
  • Theorien und Dimensionen der Freiheit
  • Wo erlebe ich mich als frei oder unfrei (Übung)
  • In der Freiheit orientieren und entfalten (Übung)

Zielsetzung

Die Vermittlung theoretischer, ideengeschichtlicher und praktischer Inspirationen für die bewusstere Reflexion des eigenen Freiheitsverständnisses und der Gestaltung der eigenen Freiheitspotentiale.

Zielgruppe

Alle Menschen, die die Freiheit, frei zu sein reflektierter gestalten wollen.

Teilnehmende

5 bis 10 Teilnehmer*innen

Preis

90,00 € pro Teilnehmer*in

Termine

28. September 2019

Ort

Systemisches Institut Karlsruhe
Haid-und-Neu-Straße 6
76131 Karlsruhe

Lageplan

Dozent*innen

PD Dr. Ben Rathgeber, Cognitive Coaching & Consulting
Michael Hebenstreit, M.A., Cognitive Coaching & Consulting

Buchung

Bitte schreiben Sie uns Ihre Buchungsanfrage an post@cognitive-coaching-and-consulting.de oder über unser Kontaktformular.

Veranstalter

Cognitive Coaching and Consulting
Systemisches Institut Karlsruhe

Veranstaltungsort

Systemisches Institut Karlsruhe
Haid-und-Neu-Straße 6
Karlsruhe, 76131 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.systemiker.de