Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Orientierungstraining

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2018

Seminar Orientierungstraining

10. November 2018 @ 10:00 - 17:00
Systemisches Institut Karlsruhe, Haid-und-Neu-Straße 6
Karlsruhe, 76131 Deutschland
Google Karte anzeigen
€90,00

Alfred H. S. Korzybski (1879-1950) verglich Wirklichkeitskonstruktionen mit Landkarten. "Die Landkarte ist nicht die Landschaft, aber wenn die Landkarte der Struktur der Landschaft ähnlich ist, ist sie brauchbar.", schrieb er. Die Metapher "kognitive Landkarte" beschreibt in der kognitiven Psychologie, in der Geografie und Kartografie mentale Konzepte, die Menschen entwickeln, während sie sich in ihrer Welt im engeren und übertragenen Sinne bewegen und orientieren. Dieser Begriff wird in diesen kognitionswissenschaftlichen Ansätzen indes im Wesentlichen rein subjektiv verstanden und vergisst den kooperativen…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2019

Workshop Orientierungstraining „Landkarten“

11. Mai 2019 @ 10:00 - 17:00
Systemisches Institut Karlsruhe, Haid-und-Neu-Straße 6
Karlsruhe, 76131 Deutschland
Google Karte anzeigen
€90,00

Workshop Orientierungstraining "Landkarten" Wie und woran orientieren wir uns eigentlich im Alltag und im Beruf? Der Semantiker Alfred Korzybski verglich Wirklichkeitskonstruktionen mit Landkarten: „Die Landkarte ist nicht die Landschaft, aber wenn die Landkarte der Struktur der Landschaft ähnlich ist, ist sie brauchbar.“ Landkarten geben uns Übersicht, Ordnung, Orientierung und dienen noch weiteren Zwecken. Um dieses Phänomen genauer zu verstehen, werden wir uns im Workshop Orientierungstraining mit dem Konzept „Landkarte“ befassen. Im ersten Schritt reflektieren wir gemeinsam den Begriff „Landkarte“, betrachten…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Systemisch-philosophischer Tag: Landkarten der Zukunft, Systemisches Institut Karlsruhe

Oktober 2 @ 10:00 - 18:00
Karlsruhe

Landkarten der Zukunft „Die Zukunft erkennt man nicht, man schafft sie.“, Stanislaw Brzozowski Unsere Zukunft ist das unbekannte Land, das vor uns liegt. Es bietet uns unausschöpfbare Möglichkeiten der Verwirklichung. Allerdings sind diese Gestaltungsmöglichkeiten immer auch mit vielfältigen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten verbunden. Wie können wir mit diesem großen Spektrum zwischen Vorfreude und Zukunftsangst reflektiert umgehen? Gibt es hierzu leitende Orientierungspunkte, an denen sich unsere Perspektiven ausrichten lassen? Können wir womöglich Landkarten der Zukunft entwerfen, an denen wir uns selbst orientieren,…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren